Sonntag, 17. April 2016

Barfußschuh - Update

Moin zusammen,

die erste Woche ist vorbei.

So oft, wie ich mir das vorgestellt habe, habe ich den Schuh nicht angehabt. Es ist doch eine arge Umstellung vom Laufen her. Der Vorderfußballen macht da nicht so mit, wie ich mir das wünsche. Die Blasenbildung bekomme ich zwar mit Hirschtalg gut in den Griff, allerdings: sobald ich die Schuhe wieder anhabe und ein paar Schritte gehe beginnt der Ballen erneut zu reagieren.

Der Schuh macht also demütig. Langsam angehen, nichts überstürzen. Ich will lernen, mir dafür die Zeit zu geben. Also nicht innerhalb von einem Monat alle Wege so erledigen, sondern nur ausgewählte. Insoweit werde ich jetzt auch nicht jede Woche berichten, sondern eher nach Bedarf.

Aber das wird schon. Die wenigen km die ich gelaufen bin haben sich auf jeden Fall trotz der Probleme gut angefühlt. Auf Sicht wird das bestimmt ein gutes Gehen.

Fröhliche Grüße
Bernd